Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann profitiert von hoher Nachfrage

Der österreichische Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann (SBO) profitiert von der hohen Nachfrage der Öl- und Gasbranche. Der Konzern wachse in allen Regionen und Produktbereichen und sähe die beste Entwicklung seit rund einem Jahrzehnt. Damit steuert er auf ein extrem starkes Jahr zu, hieß es vom Konzern. In den ersten drei Quartalen 2022 habe sich der operative Gewinn […]

Xiaomi schreibt rote Zahlen

2018 geht Xiaomi an die Börse, 2021 verzeichnet der chinesische Technikkonzern sein bislang erfolgreichstes Jahr. 2022 droht dagegen zu einem Reinfall zu werden. Im abgelaufenen Quartal rutscht der Smartphone-Hersteller sogar in die roten Zahlen. 2021 ist das erfolgreichste Jahr des chinesischen Technikkonzerns Xiaomi. Er profitiert dabei von den US-Sanktionen gegen den Smartphone-Konkurrenten Huawei. Doch bereits […]

Konkurrenz setzt Zoom zu

Umsatz gesteigert, Ergebnisprognose angehoben: Auf den ersten Blick kann Zoom im abgelaufenen Quartal überzeugen. Allerdings sind die Erwartungen an den Corona-Gewinner hoch. In der Coronavirus-Pandemie wächst Zoom stark. Doch nun scheint der Höhepunkt überschritten: Im abgelaufenen Quartal kann der US-Videodienst bei den Erlösen zwar noch zulegen. Den Ausblick für das Gesamtjahr schraubt Zoom aber zurück. […]

Commerzbank bekommt prominenten Aufsichtsratschef

Im kommenden Jahr will Aufsichtsratschef Gottschalk seinen Posten beim Kontrollgremium der Commerzbank räumen. Ein Nachfolger scheint bereits gefunden. Der Aufsichtsrat der Commerzbank erhält im kommenden Jahr ein neues Gesicht. So will der derzeitige Chef des Kontrollgremiums sein Amt nach der Hauptversammlung zur Verfügung stellen. Die Nachfolge scheint bereits geregelt – und ist namhaft. Wie die […]

Volkswagen AG zahlt deutlich mehr Geld

Die Inflation ist hoch, das wirtschaftlicher Marktumfeld unsicher angesichts des Krieges in der Ukraine, Lieferkettenproblemen und steigenden Zinsen. Dennoch erhöht Volkswagen die Gehälter deutlich. Volkswagen sorgt für Ruhe, was die Tarife angeht: Der Wolfsburger Autobauer geht auf die Mitarbeiter zu und zahlt ihnen deutlich mehr Gehalt. Auch eine Inflationsprämie ist vereinbart. Wie Volkswagen mitteilte, erhalten […]

Deutsche Post hebt Jahresprognose an

Die Deutsche Post hat im dritten Quartal 2022 wegen florierender Geschäfte im internationalen Express- und Frachtgeschäft deutlich mehr verdient und blickt optimistischer in die Zukunft. Sie rechnet 2022 nun mit einem operativen Ergebnis (Ebit) von rund 8,4 Mrd. Euro. Analysten erwarten im Schnitt, das dieses dann 2023 auf gut sieben Mrd. Euro sinkt. Für die […]

Infineon baut neues Werk in Dresden

Der Münchner Chiphersteller Infineon baut ein 5,0 Mrd. Euro teures neues Werk in Dresden. Mit dieser größten Einzelinvestition in der Geschichte des Unternehmens sollen die 300-Millimeter-Fertigungskapazitäten für Analog- und Mixed-Signal-Chips sowie bei Leistungshalbleitern ausgeweitet werden. Damit könnten bis zu 1000 Arbeitsplätze entstehen. Der Aufsichtsrat habe dem Ausbau der Produktion zugestimmt, die im Herbst 2026 in […]

Disney-Aktie fehlt der Show-Effekt

Nachdem Chinas Führung ihren Null-Covid-Kurs bekräftigt hatte, drohen US-Konzernen Gewinneinbußen durch neue Corona-Lockdowns in China. Das haben auch die Ergebnisse der nun abgeschlossenen Quartalssaison gezeigt. Weil die Maßnahmen ein wichtiges Werk des Apple Zulieferers Foxconn in der chinesischen Stadt Zhengzhou beeinträchtigten, könnte die dortige iPhone-Produktion um bis zu 30 Prozent zurückgehen. Foxconn versucht dies zu […]

Hunderttausende Tesla müssen in die Werkstätten

Nicht nur das Hickhack um Elon Musk und Twitter belastet Tesla. Der Elektroautobauer sorgt auch selbst für Negativschlagzeilen – mit einem Rückruf Hunderttausender Fahrzeuge. Seitdem Tesla-Gründer Elon Musk auch beim Kurznachrichtendienst Twitter die Führung inne hat und fast täglich für Schlagzeilen sorgt, steht auch der Aktienkurs des Elektroautobauers unter Druck. Nun sorgt der E-Auto-Branchenprimus aber […]

Siemens erhöht nach Rekordgewinn Dividende

Nach einem Schlussspurt im Geschäftsjahr 2021/22 mit Rekordgewinn im operativen Geschäft will der Technologiekonzern Siemens seinen Anteilseigner mehr Dividende zahlen. Das Ergebnis im Industriegeschäft übersprang erstmals die Zehn-Milliardenmarke und stieg um 17 Prozent auf 10,3 Mrd. Euro. Es lag damit über den Erwartungen der Analysten. Die im Schnitt von 9,9 Mrd. Euro ausgegangen waren. Der […]